M M Beratungsfelder


Die M§M-Steuerberatung

Vorrangiges M§M-Beratungsziel: Minimierung der Steuerbelastung innerhalb der gesetzlichen Grenzen
und zwar nicht nur durch

● die Anwendung von Steuersparmodellen

sondern auch im alltäglichen Kampf um Ersparnisse bei Steuern und Sozialversicherungsbeiträgen, die sich oft nur in geringeren Einzelbeträgen, dafür jedoch nachhaltig niederschlagen.

siehe auch unter:viele kleine Ersparnisse

Weitere wichtige Aufgabe der M§M-Steuerberater: Vermeidung von Steuerschäden durch

● Warnung vor Steuerfallen,
● Information über gesetzliche Verpflichtungen, um Steuerzuschläge zu vermeiden.

siehe auch unter: Vermeidung von Steuerschäden

Information über die arbeitsrechtlichen Regeln, damit die Personalführung reibungslos funktioniert.

siehe auch unter:Personalwesen


Die M§M-Wirtschaftsberatung

Zu den „epochalen“ M§M-Aufgaben zählt die
Beratung bei der Rechtsformgestaltung und bei einer Unternehmensübertragung

siehe auch unter: „Rechtsform- und Betriebsberatung

M§M-Beratung auf den Gebieten des Rechnungswesens, um Kostenersparnisse zu erreichen.

siehe auch unter: Kostenersparnisse

Information über die steuerlichen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen von Geldanlage und Pensionsvorsorge.

siehe auch unter: Geldanlage und Pensionsvorsorge